Triathlon: Schweizer verteidigen Titel
Aktualisiert

TriathlonSchweizer verteidigen Titel

Die Schweiz verteidigte ihren Titel als Mixed-Team-Weltmeister im Triathlon erfolgreich.

Bei der zweiten Mixed-WM sorgten Daniela Ryf, Ruedi Wild, Nicola Spirig und Sven Riederer in Lausanne für den erneuten Erfolg für Swiss Triathlon. Zweiter wurde Frankreich vor Neuseeland.

Die Schweiz hatte mit Magali Di Marco, Ruedi Wild, Daniela Ryf und Lukas Salvisberg Ende Juni 2009 die erste Austragung in Des Moines (USA) gewonnen.

Beim gemischten Team-Wettkampf absolvieren zwei Frauen und zwei Männer abwechselnd jeweils 275 m Schwimmen, 6 km Radfahren und 1,2 km Laufen.

(si)

Deine Meinung