Schweizer wollen den Wolf
Aktualisiert

Schweizer wollen den Wolf

Drei Viertel der Schweizer Bevölkerung begrüssen laut einer Meinungsumfrage die Rückkehr des Wolfs.

In der Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Link von Ende November/Anfang Dezember wurde 1086 Personen die Frage gestellt: «Sind Sie für oder gegen die natürliche Rückeinwanderung des Wolfs in der Schweiz?». 76 Prozent antworteten mit Ja, 24 Prozent mit Nein, wie der Auftrag gebende WWF Schweiz am Mittwoch mitteilte. Dies entspreche genau dem Resultat der letzten Umfrage aus dem Jahr 2002. Die regionale Auswertung der Umfrage ergab weiter, dass die Akzeptanz des Wolfs im Wallis deutlich geringer ist. Hier sprachen sich noch 47 Prozent der Befragten für den Wolf aus. Bei jüngeren Menschen kommt der Wolf besser an als bei älteren, auf der Stadt besser als auf dem Land und in der Deutschschweiz besser als in der Romandie, wie die Umfrage laut WWF weiter ergab. (dapd)

Deine Meinung