Curling: Schweizerinnen wieder auf Halbfinal-Kurs
Aktualisiert

CurlingSchweizerinnen wieder auf Halbfinal-Kurs

Vierter Sieg im siebten Spiel: Das Team von Skip Mirjam Ott gewinnt gegen Grossbritannien 8:6 und ist damit wieder im Rennen um ein Halbfinal-Ticket.

Die Schweizer Curlerinnen um Skip Mirjam Ott kehrten am Olymia-Turnier wieder auf den Halbfinalkurs zurück. Nach vorher drei Niederlagen in Folge besiegten sie Weltmeister Grossbritannien mit einer vorzüglichen Leistung 8:6.

Mit dem vierten Sieg im siebenten Spiel rückten die Schweizerinnen in der Rangliste hinter Kanada (7-0) und Schweden (5-2) wieder auf Platz 3 vor. Die Chinesinnen und die Britinnen liegen auf gleicher Höhe wie die Schweizerinnen. Wenn die Schweizerinnen ihre letzten beiden Vorrundenspiele gewinnen, erreichen sie sicher die Halbfinals. Und ein Sieg am Montag zum Abschluss der Vorrunde gegen China garantiert selbst im Falle einer Niederlage gegen Japan Tiebreaks um den Halbfinaleinzug. (si)

Deine Meinung