Schwelbrand im Restaurant
Aktualisiert

Schwelbrand im Restaurant

In einem Restaurant an der Aescher Hauptstrasse kam es am Sonntag zu einem Schwelbrand.

Verletzt wurde niemand, die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt. Gegen 17.45 Uhr stellte der Wirt Rauch im Deckenbereich oberhalb des Kochherdes fest. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich 15 Personen im Lokal. Die Feuerwehr konnte den Brand in Kürze löschen. Die Ursache steht noch nicht fest – Brandstiftung wird aber ausgeschlossen.

Deine Meinung