Sri Lanka: Schwere Kämpfe im Norden der Insel

Aktualisiert

Sri LankaSchwere Kämpfe im Norden der Insel

Bei schweren Gefechten zwischen der Armee und Tamilen-Rebellen im Norden Sri Lankas sind zahlreiche Menschen getötet worden.

Ein Armeesprecher sagte am Freitag, die Leichen von 24 tamilischen Rebellen seien gefunden worden.

Die Truppen hätten ausserdem Waffen sichergestellt. Die Kämpfer der Befreiungstiger von Tamil Eelam (LTTE) hätten sich aus der Gegend um Cheddikulam zurückgezogen. Zu Verlusten unter den Soldaten äusserte sich der Sprecher nicht.

Die Regierung versucht, die LTTE aus dem Norden der Insel zu vertreiben und militärisch zu vernichten. Ein Waffenstillstandsabkommen hatte im Januar geendet.

(sda)

Deine Meinung