26.07.2020 15:29

Ebnat-KappelSchwere Frontalkollision von drei Autos fordert sieben Verletzte

Am Sonntagnachmittag ist es in Ebnat-Kappel zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Sieben Personen wurden teils schwer verletzt. Drei Autos waren in eine Frontalkollision verwickelt. Ein Grossaufgebot war im Einsatz.

von
Michel Eggimann

Sieben Personen wurden teils schwer verletzt. Drei Autos waren in eine Frontalkollision verwickelt.

Video: BRK News

Darum gehts

  • In Ebnat-Kappel ist es am Sonntagnachmittag zu einer heftigen Frontalkollision gekommen.
  • In den Unfall waren drei Autos involviert.
  • Sieben Personen wurden teils schwer verletzt.
  • Die Feuerwehr musste eingeklemmte Personen aus den Autos bergen.
  • Der Unfall löste ein Grossaufgebot aller Blaulichtorganisationen aus.

Auf der Umfahrungsstrasse in Ebnat-Kappel passierte am Sonntagnachmittag, kurz nach 14 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Autolenkerin fuhr mit ihrem silbernen Golf von Ebnat-Kappel her in Richtung Wattwil. Nach der Überführung der Hüslibergstrasse geriet ihr Auto auf die linke Fahrbahn. Dort kollidierte es laut der Kantonspolizei St. Gallen zuerst frontal mit einem roten Toyota und wies diesen ab. Anschliessend prallte der Golf frontal in einen ebenfalls entgegenkommenden blauen Skoda.

Alle sieben Personen in den involvierten Autos erlitten durch den Unfall teils schwere Verletzungen. Die 19-jährige Frau und ihr Beifahrer mussten durch die Strassenrettung der Feuerwehr aus dem Golf befreit werden. Zunächst war unklar, wie viele Personen eingeklemmt waren und das Auto nicht selbstständig verlassen konnten.

Nebst mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St. Gallen standen zwei Helikopter der REGA, ein Einsatzleiter Sanität, zwei Rettungswagen und rund 40 Angehörige der Feuerwehr im Einsatz. Die Umfahrungsstrasse war über drei Stunden gesperrt.

1 / 19
In Ebnat-Kappel kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit sieben teils schwer Verletzten und drei involvierten Autos.

In Ebnat-Kappel kam es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit sieben teils schwer Verletzten und drei involvierten Autos.

Kapo SG
Auf der Umfahrungsstrasse in Ebnat-Kappel passierte die Frontalkollision, kurz nach 14 Uhr.

Auf der Umfahrungsstrasse in Ebnat-Kappel passierte die Frontalkollision, kurz nach 14 Uhr.

Kapo SG
Eine 19-jährige Autolenkerin fuhr mit ihrem silbernen Golf von Ebnat-Kappel her in Richtung Wattwil.

Eine 19-jährige Autolenkerin fuhr mit ihrem silbernen Golf von Ebnat-Kappel her in Richtung Wattwil.

BRK News

Etwas gesehen? Schicken Sie es uns per Whatsapp!
Diese Nummer sollten Sie sich gleich jetzt in Ihrer Kontaktliste speichern, denn Sie können Fotos und Videos per Whatsapp an die 20-Minuten-Redaktion schicken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.