Aktualisiert

Dittingen BLSchwerverletzte nach Unfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall – im so genannten Dittinger Rank – wurden gestern drei Personen verletzt, zwei davon schwer.

Laut der Baselbieter Polizei wurde eine 54-jährige Fussgängerin auf dem Zebrastreifen von einem Auto erfasst. Sie geriet unter das Fahrzeug, weswegen das dahinterfahrende Auto heftig aufs vordere auffuhr. Der genaue Unfallhergang wird untersucht. Die Baselstrasse war für vier Stunden gesperrt. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.