Aktualisiert 25.05.2019 11:43

Rührende Worte

Schwester schreibt Brief an verstorbenen Sala

Emiliano Sala ist im Januar bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Die Schwester des Kickers schreibt ihm einen emotionalen Brief.

von
sek
1 / 31
14 Monate nach Salas Tod hat die britische Flugunfallbehörde ihren Abschlussbericht veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass der Pilot zu schnell flog. David Ibbotson besass zudem keine Lizenz zum Fliegen der einmotorigen Maschine.

14 Monate nach Salas Tod hat die britische Flugunfallbehörde ihren Abschlussbericht veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass der Pilot zu schnell flog. David Ibbotson besass zudem keine Lizenz zum Fliegen der einmotorigen Maschine.

Getty Images/Jean Catuffe
Tausende nahmen am Samstag, 16. Februar 2019, im argentinischen Progreso Abschied von Fussball-Profi Emiliano Sala.

Tausende nahmen am Samstag, 16. Februar 2019, im argentinischen Progreso Abschied von Fussball-Profi Emiliano Sala.

AFP/Juan Mabromata
Auch Cardiff-CEO City Ken war an der Beerdigung dabei.

Auch Cardiff-CEO City Ken war an der Beerdigung dabei.

Getty Images/jam Media

Emiliano Sala war auf dem Weg zu seinem neuen Klub Cardiff City. Er hätte von Nantes in die englische Premier League wechseln sollen. Auch wenn er das eigentlich gar nicht wollte, wie jüngst bekannt wurde. Doch beim neuen Club kam Sala nie an: Am 21. Januar stürzte das Flugzeug des Argentiniers ab.

Die Sprachnachrichten, die nun belegen, dass sich Sala eigentlich gegen den Cardiff-Wechsel gesträubt hatte, bewegten seine Schwester Romina Sala nun zu einem emotionalen Brief.

«Ich kann nicht verstehen, wie du einfach ohne Vorwarnung gegangen bist», hat sie den Verlust ihres Bruders noch nicht verarbeitet. «Ich danke dir, dass du mich jedes Mal in einen Schwan verwandelt hast, wenn ich mich wie ein hässliches Entlein gefühlt habe.»

«Du hast mich gelehrt zu lieben. Und Du hast mir ein Geschenk gelassen - die Fähigkeit, mich in diesen Schwan zu verwandeln.»

Fehler gefunden?Jetzt melden.