Aktualisiert 09.03.2020 14:44

StarticketSchwiizergoofe-Hörspiel mit Manu Burkart

Ein verlassener Bauernhof, vier Goofedetektive und jede Menge Action: Das «Abentüür Geischterhof» ist spannend, überraschend und vor allem lustig. Dafür sorgt der grösste Goof der Schweiz, Divertimento-Star Manu Burkart.

von
Viviane Widmer
1 / 4
Der grösste Goof von allen: Manu Burkart hat die «Schwiizergoofe» bei einem ihrer Konzerte kennengelernt.

Der grösste Goof von allen: Manu Burkart hat die «Schwiizergoofe» bei einem ihrer Konzerte kennengelernt.

«Ich liebe es, die Sau rauszulassen», meint Manu während der Aufnahmen.

«Ich liebe es, die Sau rauszulassen», meint Manu während der Aufnahmen.

Produzent Georg Schlunegger (Heimweh, Francine Jordi, Kunz etc.), Schwiizergoofe Mami Nikol Camenzind und Manu Burkart im Studio.

Produzent Georg Schlunegger (Heimweh, Francine Jordi, Kunz etc.), Schwiizergoofe Mami Nikol Camenzind und Manu Burkart im Studio.

Beim vierten Hörspiel der Schwiizergoofe gibt's eine Premiere: Erstmals darf ein Erwachsener mitreden. Manu Burkart vom CabaretDuo Divertimento ist ein grosser Schwiizergoofe-Fan. «Wir hören zuhause ständig die Schwiizergoofe, haben alle CDs und gehen auch gerne an Live-Auftritte», erzählt der dreifache Vater. «Deshalb rannten die Schwiizergoofe bei mir offene Türen ein.»

Rauchige Zürischnurre und so richtig gemein: Manu Burkart spricht den Bösewicht Herr Füdliker, der den Schwiizergoofe das Leben schwer macht. Schwiizergoofe-Mami Nikol Camenzind ist begeistert. «Mit Manu haben wir sozusagen den grössten Goof der Schweiz mit an Bord für unser «Abentüür Geischterhof»».

Im neusten Hörspiel-Abenteuer suchen die mutige Tiki, die herzige Melody, der lustige Happy und der coole Nino Bauer Sepp, der urplötzlich verschwunden ist. Hat dieser komische Geist etwas damit zu tun? Gemeinsam mit ihrem Hundefreund Jimmy versuchen Sie, dem gemeinen Herr Füdliker das Handwerk zu legen. Im «Abentüür Geischterhof» gibt's auch zwei neue Songs: «Geischterjäger» und den Frühlingshit «Uf em Buurehof». Das Hörspiel soll bei den Kindern die Lust auf Abenteuer an der frischen Luft und aufs Spielen im Freien wecken. Ganz nach dem Motto: Weg vom Bildschirm – raus ins Abenteuer.

Ab 22. März sind die Schwiizergoofe wieder auf Tour. Die Schwiizergoofe-Konzerte sind Kinderparty, Rockkonzert und Familienfest in einem. Tickets für die Shows gibt's bei Starticket.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.