Schwyzer Abfallberg wieder gewachsen
Aktualisiert

Schwyzer Abfallberg wieder gewachsen

Im Kanton Schwyz ist 2004 mehr Abfall angefallen als 2003.

Wie das Amt für Umweltschutz am Dienstag mitteilte, nahm der Abfall um 4113 Tonnen auf 62 158 Tonnen zu. Diese Menge ist indes deutlich kleiner als 2002, als 67 055 Tonnen anfielen.

Seit 2003 gilt im Kanton bei den Abfallgebühren flächendeckend das Verursacherprinzip. Nach der Rekordmenge von 2002 wurde 2003 ein klarer Rückgang registriert. 2004 nahm die Menge wieder zu, am stärksten bei den separat gesammelten Abfällen. Mittlerweilen machen diese 42 Prozent der Gesamtmenge aus.

(sda)

Deine Meinung