THE CAVE SINGERS - «INVITATION SONGS»: Seattle
Aktualisiert

THE CAVE SINGERS - «INVITATION SONGS»Seattle

Eigentlich trieben sich alle drei Bandmitglieder von The Cave Singers aus Seattle zuerst in räudigen Rockbands herum.

Nun scheinen sie aber genug vom Trubel zu haben und satteln auf Lo-Fi-Rock und akustische Folknummern um. Das hört sich dann nach Lagerfeuer und Picknicks auf dunkelgrünen Wiesen an. Die Texte erzählen in zuweilen altertümlicher Weise von Gott, Land und Leben — Sänger Peter Quirk singt sie mit schräger, nasaler Stimme. Das könnte nerven, tut es aber nicht — denn die Musik lullt einen sachte ein. «Invitation Songs» ist ein ernsthaftes Album, dargeboten mit einem Lächeln auf den Lippen.

(dus9

Deine Meinung