Aktualisiert

Sechs Monate Haft für Sex-Pfarrer

Der Ex-Pfarrer von Gordola ist wegen sexueller Übergriffe auf ein 14-jähriges Mädchen vom Strafgericht Locarno zu 6 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.

Der 63 Jahre alte Priester hatte dem Mädchen wiederholt SMS mit pornografischem Inhalt und Fotos, die ihn in Unterhosen zeigen, geschickt. Zudem liess er die 14-Jährige in Telefongesprächen an seinen sexuellen Phantasien teilhaben. Zu körperlichen Kontakten ist es jedoch nie gekommen.

Die Anklage wollte den Geistlichen mit 12 Monaten Gefängnis bestrafen, allenfalls auf Bewährung. Die Verteidigung wiederum hatte auf höchstens vierzehn Tage Gefängnis plädiert. Nach seiner Festnahme im Januar 2004 hatte der Priester bereits für zwei Wochen in U-Haft gesessen.

(sda)

Deine Meinung