Aktualisiert 02.09.2006 08:28

Sechs Tote bei Überfall auf Lastwagen

In der Nähe der irakischen Stadt Samarra haben Unbekannte sechs Lastwagenfahrer ermordet.

Bewaffnete Männer töteten am Samstag vier Lastwagenfahrer, die Munition für die US-Armee transportierten, wie die Polizei in Samarra mitteilte. Die Angreifer hätten die Fahrer etwa zwanzig Kilometer südlich der Stadt überfallen und die Lastwagen in Brand gesteckt.

Nördlich von Samarra wurden demnach zwei Lastwagenfahrer aus Pakistan umgebracht. Ihre Fahrzeuge hätten ein kuwaitisches Nummernschild gehabt. Samarra liegt rund 110 Kilometer nördlich der Hauptstadt Bagdad.

In Bagdad wurden drei Polizisten verletzt, als in einem nördlichen Stadtviertel ein Sprengsatz explodierte, wie es in Sicherheitskreisen hiess. Als sich am Anschlagsort eine Menschenmenge gebildet habe, sei ein zweiter Sprengsatz explodiert. Dabei seien zwei Menschen getötet und weitere 20 verletzt worden.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.