Second Life: Ärger um Kopien
Aktualisiert

Second Life: Ärger um Kopien

Die Sorgen der «normalen» Geschäftswelt halten auch in der virtuellen Welt Einzug.

Laut pressetext.com klagen immer mehr Händler in Second Life über Raubkopien und Markenfälschungen ihrer Produkte. Teilweise sind Umsatzeinbussen von bis zu 75 Prozent zu beklagen - die Rechtslage ist bis dato jedoch weiterhin ungeklärt.

Deine Meinung