NBA: Sefoloshas erste Punkte für Atlanta
Aktualisiert

NBASefoloshas erste Punkte für Atlanta

Erster Sieg für den Westschweizer Thabo Sefolosha. Der 30-Jährige gewann mit seinem Team den Atlanta Hawks gegen die Indiana Pacers.

Atlanta Hawk's Thabo Sefolosha, links, im Zweikampf mit Indiana Pacer's Roy Hibbert.

Atlanta Hawk's Thabo Sefolosha, links, im Zweikampf mit Indiana Pacer's Roy Hibbert.

Im zweiten Spiel der neuen NBA-Saison ist Thabo Sefolosha zum ersten Sieg und zu den ersten Punkten für Atlanta gekommen. Der Westschweizer steuerte zum 102:92-Heimerfolg der Hawks gegen die Indiana Pacers drei Punkte und fünf Defensiv-Rebounds bei. Er gelangte rund 14 Minuten zum Einsatz. In der letzten Saison war Atlanta gegen Indiana in den Playoff-Achtelfinals ausgeschieden.

Die Houston Rockets feierten ohne den erneut überzähligen Clint Capela in ihrem dritten Saison-Spiel den dritten Sieg. Die Texaner schlugen im eigenen Stadion den Rekord-Champion Boston mit 104:90.

NBA Samstag: New Orleans Pelicans - Dallas Mavericks 104:109. Charlotte Bobcats - Memphis Grizzlies 69:71. Orlando Magic - Toronto Raptors 95:108. Philadelphia 76ers - Miami Heat 96:114. Washington Wizards - Milwaukee Bucks 108:97. Atlanta Hawks (Sefolosha) - Indiana Pacers 102:92. Detroit Pistons - Brooklyn Nets 90:102. Houston Rockets (Capela) - Boston Celtics 104:90. Minnesota Timberwolves - Chicago Bulls 105:106. Oklahoma City Thunder - Denver Nuggets 102:91. Utah Jazz - Phoenix Suns 118:91 (si)

Deine Meinung