Die Fotos des Tages: Sehet und staunet
Aktualisiert

Die Fotos des TagesSehet und staunet

Colin Farrell macht auf Skrillex, Sarah Jessica Parker ist zur bösen Königin mutiert und Nicki Minaj räkelt sich blasphemisch: Diese Promi-Schnappschüsse haben uns heute amüsiert ... und verstört.

von
hüt

Die Brit Awards in London gingen am 20. Februar mit grossem Trara, ehrenhaften Momenten und perfekt gestylten Promis über die Bühne. Weitaus unterhaltsamer waren jedoch andere Szenen: Taylor Swift, die Beyoncés berüchtigten Superbowl-Auftritt zu imitieren schien und für einmal auf ganz böses Mädchen machte, Rita Ora mit ihrem Robenassistent und Bondgirl Bérénice Marlohe, die sich von ihrer Rolle in «Skyfall» anscheinend nicht mehr lösen kann.

Ausserdem ins Auge gestochen sind Colin Farrell im Skrillex-Look, ein kiffendes Promi-Paar in Hawaii und eine scheinbar in Stein gemeisselte Sarah Jessica Parker. Viel Vergnügen mit der Bildstrecke!

Sandé ist die beste weibliche Solokünstlerin

Deine Meinung