«Bitte, nur ein Foto!»: Seine Fans kann man sich nicht aussuchen
Aktualisiert

«Bitte, nur ein Foto!»Seine Fans kann man sich nicht aussuchen

Das Leben eines Promis besteht nicht nur aus roten Teppichen und Filmpremieren. Manchmal muss man sich auch unters Fussvolk begeben und für Fotos hinhalten - ob man nun will oder nicht.

von
mor

Steht man einmal im Rampenlicht, sind einem die Bewunderer sicher. Doch Fans möchten meist nicht nur einfach Geld für ihre Stars ausgeben, sie würden gerne etwas von ihrem Lieblingskünstler zurückhaben - auch wenn es nur ein gemeinsames Foto ist.

Das Internetportal Buzzfeed.com hat die besten Aufeinandertreffen von Promis und ihren Anhängern gesammelt und zusammengestellt. Auf zwölf Fotos stellt sich nun also die Frage: Fan oder Feind?

Deine Meinung