Wattwil SG: Sekundenschlaf führt zu Unfall
Aktualisiert

Wattwil SGSekundenschlaf führt zu Unfall

Ein ganzes Heer Schutzengel hielt ein 19-jähriger Autofahrer auf der H16 bei Wattwil auf Trab.

Der Mann, der am Samstagmittag mit einem Beifahrer auf der Umfahrungsstrasse unterwegs war, nickte vor dem Tunnel Flooz kurz ein und geriet auf die Gegenfahrbahn. Eine Frau, die ihm mit einer Beifahrerin in einem Kleinwagen entgegenkam, erkannte die Gefahr und versuchte rechts auszuweichen. Trotzdem kam es zur Streifkollision. Der Wagen des 19-Jährigen überquerte die Gegenfahrbahn und rutschte die Böschung links des Tunnels hinauf. Alle vier Insassen blieben unverletzt. (20 Minuten)

Deine Meinung