Aktualisiert

Selbstmord auf selbst gebautem elektrischem Stuhl

Auf einem selbst gebauten elektrischen Stuhl hat sich ein Mann in Litauen offenbar das Leben genommen.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der 74-Jährige am Montag von seinen Verwandten in der Stadt Kaunas tot aufgefunden. Der Mann sass demnach auf einem Stuhl, der mit zahlreichen Drähten und Elektroden verkabelt und an eine Steckdose angeschlossen war. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.