Aktualisiert 05.02.2017 16:46

Schlauch vergessenSelma Blair schrottet eine Tankstelle

Schauspielerin Selma Blair zeigt sich verheult auf Instagram. Nach dem Tanken liess sie den Schlauch im Auto stecken und fuhr los. Zu viel für sie.

von
lme
1 / 4
Dieses Foto postete Selma Blair, nachdem sie einen Tankschlauch abgerissen und dafür 500 Dollar bezahlt hatte. Dazu schrieb sie: «Hört das jemals auf?»

Dieses Foto postete Selma Blair, nachdem sie einen Tankschlauch abgerissen und dafür 500 Dollar bezahlt hatte. Dazu schrieb sie: «Hört das jemals auf?»

Instagram
Selma Blair hatte auch schon früher eher schlechte Tage. Letzten Sommer ...

Selma Blair hatte auch schon früher eher schlechte Tage. Letzten Sommer ...

AP/Domenico Stinellis
... hatte die Schauspielerin einen Aussetzer, als sie auf dem Rückflug mit ihrer Familie aus Mexiko im Flugzeug ausrastete. Die Mischung aus Medikamenten und Wein vernebelte ihr die Sinne. «Er verbrennt meine Geschlechtsteile! Er wird mich nicht essen oder trinken lassen. Er schlägt mich. Er wird mich umbringen», schrie sie. Nach der Landung wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

... hatte die Schauspielerin einen Aussetzer, als sie auf dem Rückflug mit ihrer Familie aus Mexiko im Flugzeug ausrastete. Die Mischung aus Medikamenten und Wein vernebelte ihr die Sinne. «Er verbrennt meine Geschlechtsteile! Er wird mich nicht essen oder trinken lassen. Er schlägt mich. Er wird mich umbringen», schrie sie. Nach der Landung wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

Instagram

Mit tränenden Augen schaut sie in die Kamera, der kurze Boomerang-Loop lässt erahnen, dass etwas Schlimmeres passiert sein muss. Nun, bis auf eine Tankstelle ist niemand zu Schaden gekommen, dennoch fühlt sich Schauspielerin Selma Blair (44) schrecklich, «weil ich so geistesabwesend bin», schreibt sie zum Heul-Post.

Was ist passiert? Blair, die vielen aus der TV-Serie «Anger Management» bekannt sein dürfte, wollte ihr Auto auftanken. Doch beim Losfahren steckte der Rüssel der Zapfsäule noch in ihrem Auto. Resultat: 500 Dollar für die Reparatur der demolierten Tankstelle. Als sich Selma Blair danach einen Kaffee holen wollte, brach sie vor den Augen aller Gäste in Tränen aus.

«Er verbrennt meine Geschlechtsteile!»

Es war wirklich nicht Selma Blairs Tag. Erst der abgerissene Tankrüssel, dann ein Weinkrampf im Lieblingskaffee und wäre das nicht schon genug, hat sie auch noch gemerkt, dass sie vergessen hat, Hundefutter und Migräne-Medikamente zu kaufen.

Schon letzen Sommer war die 44-Jährige in suboptimaler Verfassung, als sie auf dem Heimflug aus Mexiko in der First Class ausrastete. Auf 10'000 Metern Höhe begann Selma Blair plötzlich wirre Dinge zu sagen. «Er verbrennt meine Geschlechtsteile! Er wird mich nicht essen oder trinken lassen. Er schlägt mich. Er wird mich umbringen», schrie sie und brach daraufhin in Tränen aus. Grund für den Aussetzer war, dass sie sich Medikamente in den Wein mischte. Kurz nach der Landung wurde Blair ins Krankenhaus gebracht und auch damals teilte sie den Vorfall mit ihren Fans auf Social Media.

Selma Blair geht es nach dem Tankunfall übrigens wieder besser. Am Samstag postete sie ein Foto mit Füssen im Gesicht und schrieb dazu: «Liebe Worte tun gut.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.