Überfall oder Unfall?: Senior schwer verletzt auf belebter Strasse gefunden

Aktualisiert

Überfall oder Unfall?Senior schwer verletzt auf belebter Strasse gefunden

Am Samstagnachmittag ist ein 88-Jähriger schwer verletzt auf offener Strasse in Grenchen SO aufgefunden worden. Der Mann ist nicht ansprechbar, die Polizei sucht Zeugen.

Ein 88-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag schwer verletzt auf offener Strasse in Grenchen SO aufgefunden worden. Die Polizei tappt über die Hintergründe im Dunkeln.

Die Polizei schliesse nichts aus, sagte Mediensprecher Thomas Kummer in Ergänzung zu einer Medienmitteilung vom Montag. Es könne sich um einen Sturz ohne Fremdeinwirkung, einen Überfall oder einen Unfall gehandelt haben. Der 88-Jährige, der mit der Rega in ein Spital geflogen wurde, ist auch zwei Tage danach noch nicht ansprechbar.

Entdeckt wurde der Mann kurz nach 15 Uhr in einer belebten Gegend. Der Fundort liegt auf der Lindenstrasse, in der Nähe des Jugendtreffs Lindenhaus. Die Polizei hofft, dass sich bei ihr Zeugen melden, die den 88-Jährigen zum fraglichen Zeitpunkt gesehen haben. (sda)

Deine Meinung