Muri: Senior wendete auf der Autobahn
Aktualisiert

MuriSenior wendete auf der Autobahn

Ein Geisterfahrer sorgte in der Nacht auf gestern auf der A6 für Aufregung.

Nur weil die anderen Verkehrsteilnehmer wegen des Schneefalls langsam unterwegs waren, konnten sie ihm ausweichen. Schliesslich gelang es der Polizei, den 83-Jährigen bei Muri zu stoppen. Seinen Führerausweis musste er an Ort und Stelle abgeben. Der Rentner war in Kiesen Richtung Thun auf die A6 aufgefahren – und hatte dann auf dem Überholstreifen gewendet.

Deine Meinung