Aktualisiert 11.06.2008 14:23

HOLLYWOODSequels oder die Macht des Gewohnten

Von «Ghost Rider 2» bis «Scary Movie 5»: auch dieses Jahr dominieren Sequels die Liste der US-Neuerscheinungen im Kino. Es scheint, als wolle Hollywood für schlechtere Zeiten vorsorgen. Wem's gefällt...

Risiko scheint out zu sein in der Filmmetropole an der US-Westküste. Die Liste der in unserer Bildstrecke aufgeführten Blockbusters ist nicht einmal abschliessend, sie könnte noch viel länger sein.

Es entsteht der Eindruck, als wollten die grossen Hollywood-Filmstudios ihre Schäfchen ins Trockene bringen, solange es noch geht. Spätestens bei der fünften Version von «Scary Movie» wirkt das Prinzip «warum Neues ausprobieren, wenn das Bewährte funktioniert» aber einfach nur noch peinlich. Da möchte man den US-Studiobossen mal zurufen: «Mehr Mut, meine Herren!»

(tom)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.