Aktualisiert 15.06.2011 18:10

TennisSerena Williams an Nummer 1 gescheitert

Serena Williams (WTA 26) ist beim Rasen-Turnier in Eastbourne (Gb) in den Achtelfinals ausgeschieden.

Die Titelverteidigerin von Wimbledon unterlag der als Nummer 1 gesetzten Russin Vera Swonarewa (WTA 3) 6:3, 6:7 (5:7), 5:7. Beim Stande von 6:3, 5:4 fehlten der Amerikanerin nur noch zwei Punkte zum Sieg. Die Partie dauerte letztlich 3:12 Stunden. Tags zuvor hatte Serena Williams nach fast einjähriger Absenz ihr erfolgreiches Comeback gegeben (Dreisatzsieg gegen die Bulgarin Pironkova).

Eine Runde weiter ist in Südengland hingegen ihre ältere Schwester Venus (WTA 33), die die Serbin Ana Ivanovic (WTA 18) ohne Probleme 6:3, 6:2 bezwang. In den Viertelfinals trifft die fünffache Wimbledon-Championne auf die Siegerin der Partie Li Na (China) - Daniela Hantuchova (Slk). (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.