«TIMM»-TV für Schwule gestartet: Serien und Nachrichten statt Tunten und Pornos
Aktualisiert

«TIMM»-TV für Schwule gestartetSerien und Nachrichten statt Tunten und Pornos

«TIMM» ist seit dem 1. November auf Sendung: Der neue deutsche Fernsehsender richtet sci an homosexuelle Männer. Nackte Haut gibt es aber nur begrenzt – und zwar im «Männeraquarium».

Schwule Ikonen werden von dem neuen Sender sicherlich verstärkt ins Visier genommen.

Der deutsche TV-Neuling «TIMM» soll für Schwule sein. Schwuler Sender klingt dagegen «nach `schlüpfrig plus betroffen?, also nach Porno, Aids, Diskriminierung – und das war's dann», erklärte der frischgebackene Chef Frank Lukas in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel». «Wir zeigen auch Sendungen, in denen Schwulsein gar nicht thematisiert wird, die britische Comedyserie `Nighty Night? etwa.»

Diese findet Lukas «herrlich böse – aber kein anderer Sender würde sich trauen, die auszustrahlen.» Nackte Haut ist eher die Ausnahme: In der Nachtschleife läuft das «Männeraquarium», so Lukas im «Spiegel»: «Unsere Sendung mit dem meisten Sex. Da schwimmen Männer in Badehose durch tiefblaues Wasser.»

«Ross Anthony geht ganz in seiner Rolle als Tunte auf»

Überhaupt wehrt sich der TV-Chef gegen die Vereinnahmung durch Vorurteile. «TIMM ist kein Betroffenheitssender von Berufsschwulen für andere Berufsschwule.» Klischeeschwule fände man vor allem bei der Konkurrenz. Ein Beispiel dazu wäre Ross Anthony: «Mark Medlock ist für mich überhaupt kein Klischeeschwuler. Aber eine erfolgreiche TV-Figur wie Ross Anthony eben schon. Er geht ganz in seiner Rolle als Tunte auf.»

TIMM will mit «gewissen Sexyness» auf dem TV-Schlachtfeld auftreten. Dafür sollen smarte Moderatoren und Serien wie «Queer as Folk» und «Noah's Arc» sorgen. Es gibt auch ein Nachrichten- und ein Magazin-Format («TIMM Today»), mit dem jedoch auch weibliches Publikum geködert werden soll. Lukas über sein früheres Schwulenmagazin «AndersTrend» auf RTL: «Der Frauenanteil unter den Zuschauern lag bei rund 50 Prozent.»

Deine Meinung