Sex And The City: Die Rückkehr des «Mr. Big»
Aktualisiert

Sex And The City: Die Rückkehr des «Mr. Big»

Jedem das Seine: Sarah Jessica Parker lässt ihr Toilettenpapier einfliegen und Carrie, ihre Rolle im kommenden «Sex And The City»-Film, bekommt ihren «Mr. Big» zurück.

Chris Noth wird in dem neuen «Sex And The City»-Film wieder den «Mr Big» spielen. Zunächst waren nur die vier Hauptdarstellerinnen der Serie für das Projekt bestätigt worden, aber nun wird auch Noth wieder dabei sein. Es gibt Gerüchte, dass seine Figur und Sarah Jessica Parkers «Carrie» wohl ein Paar spielen werden. Autor und Regisseur Michael Patrick King sagte dem Onlinedienst «Wenn»: «Mit Freude gebe ich bekannt, dass 'Mr. Big' lebt, es ihm gut geht und er in New York wohnt.»

Parker lässt Klopapier einfliegen

Sarah Jessica Parker ist offenbar so ein Fan einer schottischen Toilettenpapier-Sorte, dass sie die Rollen extra über den Atlantik nach New York hat einschiffen lassen. Die Schauspielerin hat Berichten zufolge auf der Website des schottischen Geschenkeshops «The Granite House» Toilettenpapier und Gesellschaftsspiele bestellt. «Mein erster Gedanke war, 'Ist sie das wirklich?'», sagte Besitzer Alistair Ness. «Aber viele Prominente geben ein Postfach an, weil sie ihre Adresse nicht herausgeben wollen, und das hat sie gemacht. Was mich noch überzeugt hat, dass es Sarah ist, war, dass in ihrer Email-Adresse ihre Produktionsfirma stand.»

Deine Meinung