Aktualisiert 07.10.2014 13:22

Aufruhr auf Twitter«Sex and the City» soll weitergehen

Die «SATC»-Stars Sarah Jessica Parker und Kristin Davis zwitschern wie die Vögelchen - kommen die vier Freundinnen zurück auf die Leinwand?

von
lia

Bereits letzte Woche plapperte Jennifer Hudson in der US-Radio-Show «Dish Nation» aus, dass «Sex and the City» mit einem dritten Teil in die Kinos kommen könnte. Die Oscar-Preisträgerin spielte in der ersten Verfilmung der Kultserie die Assistentin von Carrie Bradshaw.

Nun heizen die Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker und ihre Kollegin Kristin Davis die Gerüchteküche noch einmal ordentlich an. Via Twitter schnatterten sie über die vermeintlich tollen Neuigkeiten: «Ich vermisse dich!» tweetete Davis. Parker reagierte prompt mit: «Ich dich auch! Hast dus schon gehört?» «Jaaaa ... Aber ich möchte mich nicht zu früh freuen. Gib Bescheid, sobald wir feiern können!»

Feiern wollen auch die Fans - bei dem Gedanken daran, dass Carrie, Charlotte, Samantha und Miranda bald wieder schlüpfrige Geheimnisse austauschen, schlagen viele Herzen höher: «Oh mein Gott, wir bekommen SATC 3! Jaaa!!!», hallt es aus der Fangemeinde.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.