Aktualisiert 20.10.2011 13:14

«We Found Love»Sex, Drugs & Rihanna

Rihannas neues Video ist aufsehenerregend: Pillen, Party und viel nackte Haut. Das Video, das einen irischen Bauern erzürnte, ist da.

von
isa

Sängerin Rihanna ist ein echter Hingucker. Die karibische Schönheit lässt in ihrem neuen Video nichts aus. Sex, Drugs and Rock'n'Roll lautet offenbar die Devise. Wilde Liebesszenen, Trinkgelage, Drogen und ausufernde Exzesse, die 23-Jährige provoziert gern.

Bereits bei den Dreharbeiten in Nordirland überstieg die Freizügigkeit der Sängerin die Grenze eines gläubigen Bauern. Er stoppte kurzerhand den Videodreh auf seinem Kornfeld. «Ihr Verhalten war unpassend», sagte Graham dem britischen Rundfunksender BBC. «Sie verstand, woher ich stamme. Wir haben uns die Hand geschüttelt und sind im Guten auseinandergegangen.»

Dabei war ihr Auftritt auf dem Kornfeld im Vergleich zum Rest des Videos eher noch harmlos.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.