Mysteriös: Sex mit fatalem Ende
Aktualisiert

MysteriösSex mit fatalem Ende

In der Nähe der deutschen Stadt Krefeld sind die Leichen von zwei jungen Menschen gefunden worden. Die Umstände sind rätselhaft.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei könnte die 19-jährige Frau aus Mönchengladbach beim Liebesakt eines natürlichen Todes gestorben sein. Ihr 28-jähriger Partner aus Moers brachte sich vermutlich danach mit einer Plastiktüte um. Gewissheit soll die Obduktion der Leichen bringen.

«Wir gehen davon aus, dass keine Gewalteinwirkung im Spiel war», sagte ein Polizeisprecher in Krefeld. Demnach war wohl auch keine dritte Person beteiligt. Eine Schusswaffe oder ein Messer gab es nicht. Ein Jogger hatte die Leichen am Sonntag gegen 17.30 Uhr auf einem Parkplatz am Elfrather See entdeckt. (dapd)

Deine Meinung