Sex-Toys und Reizwäsche im Globus

Aktualisiert

Sex-Toys und Reizwäsche im Globus

Die erste Etage des Warenhaus Globus an der Bahnhofstrasse wurde gestern neu eröffnet.

Neben Parfums, Dessous und einem Spa-Bereich sticht vor allem der Erotik-Corner mit Reizwäsche, Massage-Ölen und einem pinkfarbenen Sex-Automaten der Firma Tabooboo ins Auge. Daraus können Experimentierfreudige für fünf bis fünfzehn Franken Vibratoren und andere Sex-Spielzeuge beziehen.

Solche Automaten stehen bereits in etlichen gehobeneren Warenhäusern in Europa, Japan und den USA. «In der Schweiz ist Globus unser erster Kunde und wird es für die nächsten Monate auch bleiben», weiss Tabooboo-Managerin Lorna Pepperrell.

«Wir wollten die Etage mit einem Schuss Erotik aufpeppen», erklärt Geschäftsführerin Janneke de Bruijn die Globus-Strategie. «Dies rundet unser neues Konzept gut ab.»

(nm)

Deine Meinung