Sexualmord: Mittäter vor dem Kreisgericht
Aktualisiert

Sexualmord: Mittäter vor dem Kreisgericht

Der Sexualmord an einem 15-jährigen Jugendlichen im deutschen Donauwörth vom Sommer 2004 wird im April vor dem Kreisgericht Thun aufgerollt.

Zu verantworten hat sich der 33-jährige Schweizer Mittäter eines bereits zu lebenslanger Haft verurteilten Deutschen.

Der Schweizer, der eine Ausbildung zum Berufsoffizier absolviert hat, wird des Mordes, versuchten Mordes und der strafbaren Vorbereitungshandlungen zu Mord beschuldigt.

Deine Meinung