Aktualisiert 09.12.2008 20:59

ThailandSexy Shooting trotz Krawallen

Das Schweizer Nachwuchsmodel Catharine Amoroso posierte im November in Thailand für das Unterwäsche-Label Perosa – und geriet dabei fast in die politischen Krawalle.

«Für das Shooting war ich genau dann dort, als die Unruhen am schlimmsten waren», so die 21-Jährige zu 20 Minuten. Amoroso hatte aber Glück im Unglück: Als der Flughafen in Bangkok lahmgelegt war, flog sie von Phuket direkt nach Zürich. «Daheim fragte mich dann meine Mutter aus. Sie hatte sich schliesslich wahnsinnig Sorgen gemacht.» Für die Zugerin sind die Strapazen mittlerweile aber halb so tragisch: «Ich bin jetzt vor allem stolz auf die Fotos», so die «Face of Faces»-Gewinnerin, die demnächst ihre Schauspiel-Ausbildung abschliessen wird. Die Reisedestination Thailand dürfte Amoroso in nächster Zeit trotzdem meiden.

cap

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.