Aktualisiert 03.05.2006 21:32

SEZ-Gruppe: Reingewinn schrumpfte um 75 Prozent

Die in der Halbleiterindustrie tätige SEZ-Gruppe hat im ersten Quartal dieses Jahres einen scharfen Gewinneinbruch erlitten.

Im Vergleich zum Schlussquartal 2005 schrumpfte der Reingewinn um fast

75 Prozent von 3,9 Millionen auf 1,5 Millionen Franken, der Umsatz fiel um 14 Prozent auf 68,9 Millionen Franken. Der Auftragsbestand allerdings erhöhte sich um 1,8 Prozent auf den Rekordwert von 91,3 Millionen Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.