Rowling, King & Co.: «Shades of Grey»-Autorin schlägt sie alle
Aktualisiert

Rowling, King & Co.«Shades of Grey»-Autorin schlägt sie alle

Sex sells, kein Zweifel: Die Autorin von «Fifty Shades of Grey», E.L. James, ist die bestverdienende Autorin der Welt. Die «Mommy Porn»-Schreiberin sticht selbst Branchengrössen wie Stephen King aus.

von
jbu

Auf die Forbes-Liste der bestverdienenden Autoren schaffen es nur die ganz grossen Namen: Stephen King etwa, der die Leser seit Jahrzehnten mit Gruselstoffen versorgt. Oder J.K. Rowling, die mit ihrer «Harry Potter»-Reihe ab 1997 einen Hype ausgelöst hat, den die Welt so noch nie gesehen hatte. Auch «Da Vinci Code»-Autor Dan Brown oder Krimiautor James Patterson haben ihre Plätze in den oberen Rängen.

An der Spitze der Liste thront aber jemand anders: «Fifty Shades of Grey»-Autorin E.L. James, die für ihre «Mommy Porn»-Geschichten in der Branche schon oft belächelt wurde. Mit einem geschätzten Einkommen von 95 Millionen Dollar in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres verdiente sie so viel wie sonst keiner in der schreibenden Zunft.

«So how did she do it?»

Doch was ist das Erfolgsrezept der 50-jährigen Britin? Wie Forbes auf seiner Website selber schreibt, ist der Club der Bestseller-Autoren ein exklusiver. Nur wenige Wege würden auf die Liste der Bestverdienenden führen – und James habe «keine der Regeln befolgt», die sonst nötig sind, um dahin zu kommen. So wurden ihre Bücher beispielsweise noch nicht einmal verfilmt. Und doch stellt sie mit ihrer Trilogie um die unerfahrene Anastasia Steele und den Sado-Maso-Milliardär Christian Grey alle anderen Werke in den Schatten. «So how did James do it?», fragt Forbes erstaunt – wie hat sie das geschafft?

Ein Schlüsselfaktor für James' Erfolg war laut dem Wirtschaftsmagazin sicher das E-Book. Es habe es den Lesern ermöglicht, die Bücher diskret zu kaufen und sie sogar in der Öffentlichkeit zu lesen. Und die restlichen Zutaten des Erfolgsrezepts dürften sich dann wohl eben doch in der Binsenwahrheit «sex sells» finden.

Deine Meinung