Aktualisiert

Shakira

Shakira ist zurück: Der kolumbianische Superstar bringt dieses Jahr gleich zwei neue Alben heraus. 20 Minuten verlost 2 Tickets inkl. Reise und Hotel an den Album Launch Event in Madrid!

Mehr als drei Jahre nach dem internationalen Durchbruch mit ihrem ersten englischsprachigen Album «Laundry Service», das sich weltweit mehr als dreizehn Millionen Mal verkaufte, veröffentlicht Shakira in diesem Jahr gleich zwei Alben.

Das erste mit dem Titel «Fijacion Oral 1» (in spanischer Sprache) erscheint am 6. Juni, das zweite, «Oral Fixation 2» (in Englisch), folgt im Herbst.

Am 15. Mai stellte Shakira die erste Single- Auskopplung aus «Fijacion Oral 1» namens «La Tortura» in der ZDF-Show «Wetten, dass ..?» vor. Der Song, den die 28-Jährige zusammen mit dem spanischen Superstar Alejandro Sanz einsang, erschien in der Schweiz am 16. Mai.

Shakira: «Ich hatte eigentlich nicht geplant, zwei Alben zu machen, als ich mit dem Schreiben anfing. Plötzlich stellte ich aber fest, dass ich mehr als sechzig Songs geschrieben hatte, einige in Englisch, einige in Spanisch. Zwanzig davon wurden ausgewählt und anhand der Sprache auf zwei Alben verteilt.»

Die Sängerin und Songwriterin hatte die Arbeiten an «Fijacion Oral 1» und «Oral Fixation 2» gleich nach dem Ende ihrer jüngsten Welttournee begonnen. Die Stücke wurden sowohl in ihrem Heimstudio auf den Bahamas als auch im «Warehouse» in Vancouver aufgenommen.

Shakira schrieb an allen Songs mit und produzierte sie zusammen mit ihren langjährigen Partnern Lester Mendez, Luis Ochoa und Tim Mitchell. Neu im Produktionsteam: Der argentinische Rockstar Gustavo Cerati (ehemals Soda Stereo) und Rick Rubin (Beastie Boys, System Of A Down, Red Hot Chili Peppers, Johnny Cash u.v.a.).

VERLOSUNG

20 Minuten verlost 1 x 2 Tickets inkl. Reise und Hotel an den Album Launch Event in Madrid!

ZUR WIN-VERLOSUNG

Deine Meinung