Aktualisiert 03.07.2014 14:16

FussballShakira an der Schlussfeier

Latino-Popstar Shakira wird am 13. Juli anlässlich des WM-Finals und der Schlussfeier auftreten.

Im Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro singt die Kolumbianerin zusammen mit dem brasilianischen Künstler Carlinhos Brown die WM-Hymne «La la la (Brazil 2014)». Ausserdem werden Gitarrenlegende Carlos Santana und der Rapper Wyclef Jean mit dem Brasilianer Alexandre Pires den offiziellen Turniersong «Dar Um Jeito» darbieten. «Ich habe eine enge Verbindung zum Fussball aus offensichtlichen Gründen, und ich verstehe zutiefst, was die WM für so viele Menschen bedeutet», so Shakira, die Ehefrau von Spaniens Verteidiger Piqué, die bereits zum dritten Mal hintereinander bei einer WM auftreten wird. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.