Treue Hunde: Sie folgen Herrchen sogar in den Krankenwagen
Aktualisiert

Treue HundeSie folgen Herrchen sogar in den Krankenwagen

Als ein Mann in Peru mit der Ambulanz ins Spital gebracht wird, steigen auch seine zwei besten Freunde ein.

von
kle

Als ein verletzter Mann ins Spital gebracht wird, rühren sich seine treuen Begleiter nicht von seiner Seite. (Video: Tamedia/Reuters)

In der peruanischen Ortschaft Chimbote spielte sich am Dienstag eine rührende Szene ab. Ein verletzter Mann, der mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden musste, wurde die ganze Zeit von seinen besten Freunden begleitet: seinen beiden Hunden.

Wie America TV berichtet, hatten Passanten den alkoholisierten Mann mit einer schweren Kopfverletzung auf der Strasse liegend entdeckt. Als der Rettungsdienst kam, wollte der Verletzte sich zunächst nicht behandeln lassen. Erst als Rocky und Django zu ihm in die Ambulanz stiegen, beruhigte er sich.

In der Notaufnahme des Spitals kletterte Rocky sogar zu seinem Herrchen auf die Trage und wartete, bis die Ärzte die Kopfwunde versorgten.

Deine Meinung