Aktualisiert

Silikon-SuchtSie hat ein echtes Poblem

Sich einen Atom-Busen machen zu lassen ist alter Käse. In den USA ist der übergrosse Po in. Gefährlich wirds aber, wenn das Vergrössern des Hinterns zur Sucht wird. Wie bei Vanity Wonder.

von
sim

Die Amerikanerin Vanity Wonder hat - verzeihen Sie den Ausdruck! – einen gewaltigen Arsch. Jedoch ist nicht Mutter Natur für das kolossale Körperteil verantwortlich: In den vergangenen sechs Jahren liess sich die zweifache Mutter für umgerechnet 15 000 Dollar in etwa zehn Sitzungen eine Art Silikon in den Po spritzen.

Der Eingriff erfolgte heimlich und wurde von unbekannten «Ärzten» vorgenommen. Die Prozedur ist in den USA illegal. Mit gutem Grund: Die Behandlung ist für den Körper nicht nur extrem schädlich, auch das Ergebnis überzeugt keinesfalls. Tiefe Dellen können die Folge sein. Und wie bei der silikonsüchtigen Vanity Wonder kann man den Hintern wohl alles nennen, nur nicht schön. Oder natürlich.

«Es wurde immer mehr zu einer Art Wettkampf»

Die 30-Jährige mit den Massen 81-58-112 liess sich ihr Gesäss aufpolstern, weil sie in ihrem Job als Tänzerin mit ihren Kolleginnen mithalten wollte. «Alle haben es gemacht. Ich dachte, ich sollte es auch probieren», verriet Vanity im TV-Interview in der britischen Talkshow «This Morning Today»: «Es wurde immer mehr zu einer Art Wettkampf. Alle taten es und jede wollte besser sein als die andere.» Und mit «besser» meinte die Amerikanerin wohl praller.

Der Weckruf kam für die zweifache Mutter, als eine Infektion entstand und ihr Hintern immer mehr einem «Sack voller Orangen» glich. Inzwischen wurde die Infektion behandelt und die Pobacken sind etwas geschrumpft. Ihre Sucht hat Vanity hinter sich gelassen – der Liebe zu ihren Kindern wegen. «Eigentlich hätte ich wieder gerne einen kleineren Hintern, aber schlussendlich bin ich froh, dass ich nicht gestorben bin und für meine Kinder da sein kann», so die kurvige Attraktion. «Es ist wirklich hart, so shoppen zu gehen. Aber ich bin momentan nur froh, dass ich noch lebe.»

Auf YouTube und diversen Blogs ist Vanity Wonder der Hit.

Deine Meinung