Aktualisiert 05.05.2015 10:26

Prinz Harry«Sie ist wunderschön»

Party-Prinz Harry äusserte sich erstmals zu seiner neuen Nichte Charlotte Elizabeth Diana.

von
los
1 / 27
Harry freut sich unglaublich auf den Moment, an dem er endlich die kleine Prinzessin in die Arme schliessen kann.

Harry freut sich unglaublich auf den Moment, an dem er endlich die kleine Prinzessin in die Arme schliessen kann.

Keystone/Lukas Coch
Am frühen Abend verlässt die glückliche Familie bereits das Spital.

Am frühen Abend verlässt die glückliche Familie bereits das Spital.

Keystone/AP/Alastair Grant
Sie wurden vor dem Krankenhaus St. Mary's von einer Menge bejubelt, als sie kurz hervortraten, winkten und sich fotografieren liessen.

Sie wurden vor dem Krankenhaus St. Mary's von einer Menge bejubelt, als sie kurz hervortraten, winkten und sich fotografieren liessen.

Keystone/Hannah Mckay

Zehn Stunden nach der Geburt schritten Kate und William am Samstag aus dem St. Mary's Hospital und präsentierten ihre kleine Prinzessin der ganzen Welt. Anschliessend düste die junge Familie auf und davon – in den Kensington-Palast. Dort empfing das Paar einen Tag später ihre Liebsten. Sowohl Kates Eltern als auch ihre Schwester Pippa reisten an als natürlich auch Prinz Charles und seine Camilla. Einer aber fehlte: Williams Bruder Harry.

Der 30-Jährige trainiert aktuell für die Armee in Australien und muss sich offenbar noch ein wenig gedulden, bis er seine Nichte knuddeln kann. Fan der kleinen Charlotte ist der Party-Prinz aber schon jetzt: «Sie ist wunderschön. Ich kann es kaum erwarten, sie kennenzulernen», zitiert ihn der Kensington Palace via Twitter.

Die Vorfreude dürfte gegenseitig sein. Immerhin kann sich wohl keine Prinzessin über ihren Onkel so glücklich schätzen wie Georges Schwester: Jede Menge Partys und Abenteuer dürften mit Harry jedenfalls vorprogrammiert sein.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.