Aktualisiert 15.11.2006 20:26

Sie sind unser Mobile-Reporter

Wenn Sie eine Tramkollision, eine Leopardengeburt oder einen Prominenten beim Skaten sehen, knipsen, filmen oder tippen Sie, was das Zeug hält; schicken Sie uns das Resultat und werden Sie Mobile-Reporter für 20 Minuten.

Ihre Einsendung wird direkt in den Agentur-Ticker unserer News-Redaktion gespiesen. So ist garantiert, dass uns nichts entgeht.

Mobile-Reporter können sogar etwas verdienen: Für eine nationale Veröffentlichung Ihres Bildes in der gedruckten Ausgabe erhalten Sie 100 Franken, für eine Veröffentlichung in einer regionalen Ausgabe 50 Franken (gilt nicht für Wochen-MMS-Wettbewerbe). Veröffentlichungen im Web werden nicht abgegolten. 20 Minuten erhält ausserdem das Recht, Bild oder Video weiterzuverkaufen. Der Fotograf erhält die Hälfte des Erlöses.

Selbstverständlich überprüfen wir vor der Veröffentlichung von Mobile-Reporter-Beiträgen, ob die Geschichte auch wirklich stimmt und ob die Quelle vertrauenswürdig ist. Geben Sie daher unbedingt Ihre Telefonnummer an, wenn Sie uns Ihr Bild oder Ihren Text per E-Mail oder Web zukommen lassen.

Upload:

SMS an 2020 (für Text)

Alle Anbieter: Senden Sie Ihr SMS mit dem Stichwort REPORTER und Ihrem Text an die Nummer 2020 (20 Rappen pro SMS).

MMS an 2020 (für Bild & Text)

Swisscom- & Sunrise-Kunden: Senden Sie Ihr MMS mit dem Stichwort REPORTER und Ihrem Text an die Nummer 2020 (70 Rappen pro MMS).

Orange-Kunden: Senden Sie Ihr MMS mit dem Stichwort REPORTER und Ihrem Text an die Nummer 079 375 87 39 (70 Rappen pro MMS).

E-Mail an 2020@20minuten.ch (für Bild, Text & Video)

Schicken Sie Text, Bild oder Video einfach per E-Mail an 2020@20minuten.ch (kostenlos).

Internet-Upload (Bild)

Laden Sie hier ihr Bild direkt im Web hoch (kostenlos).

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.