22.10.2020 16:12

Mein schlimmstes Date«Sie wollte mich nach dem ersten Date heiraten»

Jeremy (31) sucht eine feste Beziehung. Mit Elena (28) ging es ihm dann aber doch ein bisschen zu schnell.

von
Meret Steiger
Jeremy hat Elena bei Facebook kennen gelernt. Für ihn hat sich die «Beziehung» der beiden ein bisschen zu schnell entwickelt.

Jeremy hat Elena bei Facebook kennen gelernt. Für ihn hat sich die «Beziehung» der beiden ein bisschen zu schnell entwickelt.

Anna Deér

Darum gehts

  • Jeremy (31) ist auf der Suche nach einer neuen Beziehung.

  • Auf Facebook hat er die 28-jährige Elena kennen gelernt.

  • Beim Treffen ist Jeremy erstmal hin und weg: Elena ist wunderschön.

  • Elena trinkt aber auch gerne und viel und wird bald sehr sentimental.

  • Als sie ihn beim Abschied schon fast heiraten will, ergreift Jeremy die Flucht.

Ich bin schon eine ganze Weile Single und seit etwa einem halben Jahr wieder «auf der Suche» nach einer richtigen Beziehung. Ich bin wirklich bereit, mich zu verlieben, und ich glaube auch, dass das manchmal sehr schnell gehen kann – aber nicht so schnell wie bei Elena.

Elena habe ich bei Facebook kennen gelernt, und wir haben uns online gleich mega gut verstanden. So hat es dann kaum eine Woche gedauert, bis wir uns verabredet haben. Ein Restaurant sollte es sein, aber eines mit einer guten Bar, damit wir auch noch was trinken können. Das, ich sage es euch schon mal, war wohl ein Fehler.

«Sie hat getrunken wie ein Fass ohne Boden»

Als Elena das Restaurant betrat, war ich hin und weg. Was für eine wunderschöne Frau! So habe ich auch darüber hinweggesehen, dass sie zum Apéro einen Long Island Icetea und eine erste Runde Shots bestellt hat. Feiert halt gern, ist ja auch schön. Dachte ich zumindest. Aber nein: Elena trinkt einfach gern.

Trinkfreudig ist bei ihr aber eine Untertreibung: Diese Frau säuft wie ein Fass ohne Boden, ich weiss nicht, wie ich es sonst beschreiben soll. In der Zeit, in der ich zwei Gläser Wein getrunken habe, hat Elena drei hochprozentige Drinks geleert und dreimal versucht, mich zu weiteren Shots zu überreden.

«Und dann wurde sie plötzlich anhänglich und sentimental»

Trotz der grossen Mengen, die Elena getrunken hatte, konnten wir uns sehr lange gut unterhalten. Aber irgendwann ist die Stimmung bei ihr gekippt und sie wurde sehr emotional. Sie hat meine Hand genommen, mir tief in die Augen geschaut und gesagt, dass sie sich ziemlich sicher ist, dass sie mich liebt – bei unserem ersten Date!

Ich habe versucht, diplomatisch zu sein, das hat sie aber nicht besonders gut aufgefasst – sie hat angefangen zu weinen und gefragt, warum ich sie nicht lieben würde. Ich war noch nie in meinem Leben so dermassen überfordert wie in diesem Augenblick. Ich habe ihr dann versucht zu erklären, dass mir das einfach ein bisschen zu schnell geht, und dann hat sie sich beruhigt.

«Eine ganze Beziehungskrise in zwei Stunden»

Wir haben danach noch etwa eine Stunde geredet, aber für mich war das Date ziemlich gelaufen. Ich wollte einfach nicht, dass Elena wieder anfängt zu weinen, weil ich unser Treffen gleich abbreche. Also habe ich irgendwann gesagt, dass ich jetzt nach Hause muss, weil ich am nächsten Tag etwas vorhabe. Wir sind raus, Elena hat mich zum Abschied geküsst und gesagt, ich zitiere: «Das war schön. Ich freue mich schon, meinen zukünftigen Ehemann bald wieder zu sehen.»

Ich habe, zugegeben, ein paar Sekunden gebraucht, um zu kapieren, dass sie MICH meint. ICH sollte der zukünftige Ehemann sein! Ich habe dann ziemlich schnell die Flucht ergriffen und ihr Abends nochmals per Nachricht erklärt, warum mir das alles zu schnell ging. Ich habe das Gefühl, ich habe beim ersten Date eine komplette Beziehungskrise durchgemacht.

Elena hat mir übrigens noch ein paarmal geschrieben. Die Nachrichten schwankten zwischen «Es tut mir so leid, ich liebe dich wirklich, lass es uns nochmal versuchen» und «Ich bin viel zu gut für dich». Ich bin echt froh, habe ich Elena nicht länger gedatet.

Mein schlimmstes Date

Wünschst du dir, du hättest endlich mal wieder ein Date? Nach diesen Erlebnissen wahrscheinlich nicht mehr. In der Serie «Mein schlimmstes Date» erzählen Leser anonym von ihren schlimmsten, unangenehmsten und schrägsten Verabredungen. Weitere Horrordate-Geschichten findest du hier.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.