Facts zu den Oscar-Schauspielern: Sie wollte unbedingt bei «Harry Potter» dabei sein
Publiziert

Facts zu den Oscar-SchauspielernSie wollte unbedingt bei «Harry Potter» dabei sein

In der Nacht auf Montag steigt die Oscar-Verleihung 2020. Wir verraten Interessantes zu allen nominierten Schauspielerinnen und Schauspielern.

von
cat
1 / 41
In der Nacht auf Montag werden zum 92. Mal die begehrten Oscars verliehen. Wir liefern dir quasi zur Vorbereitung wenig bekannte Facts zu allen nominierten Haupt- und Nebendarstellerinnen und -darstellern.

In der Nacht auf Montag werden zum 92. Mal die begehrten Oscars verliehen. Wir liefern dir quasi zur Vorbereitung wenig bekannte Facts zu allen nominierten Haupt- und Nebendarstellerinnen und -darstellern.

AP/Damian Dovarganes
Adam Driver (36) spielt im Drama «Marriage Story» einen Regisseur, der sich in den Wirren einer Kampfscheidung zu verlieren droht.

Adam Driver (36) spielt im Drama «Marriage Story» einen Regisseur, der sich in den Wirren einer Kampfscheidung zu verlieren droht.

AP/Netflix/Wilson Webb
Der Amerikaner, der mit der TV-Show «Girls» bekannt und mit «Star Wars» berühmt wurde, war nicht immer Schauspieler. Kurz nach 9/11 schloss er sich als Soldat der U.S. Army an. Kurz bevor er in den Irak entsandt werden sollte, verletzte er sich schwer und wurde aus dem Dienst entlassen. Danach versuchte er es nochmals an der renommierten Schauspielschule Juilliard in New York City. And the rest is history, wie man so schön sagt.

Der Amerikaner, der mit der TV-Show «Girls» bekannt und mit «Star Wars» berühmt wurde, war nicht immer Schauspieler. Kurz nach 9/11 schloss er sich als Soldat der U.S. Army an. Kurz bevor er in den Irak entsandt werden sollte, verletzte er sich schwer und wurde aus dem Dienst entlassen. Danach versuchte er es nochmals an der renommierten Schauspielschule Juilliard in New York City. And the rest is history, wie man so schön sagt.

AP/Invision/Victoria Will

Die Oscar-Verleihung ist der Abschluss der Award Season, die sich seit Herbst hinzieht. Und immer wieder standen die vier gleichen Darsteller oben auf dem Podest: Renée Zellweger, Laura Dern, Brad Pitt – und natürlich Joaquin Phoenix. Der «Joker»-Star und Umweltaktivist, der an jeder Preisverleihung denselben Smoking trägt, tut sich mittlerweile wohl schwer damit, die Klamotten rechtzeitig aus der Reinigung zurückzubekommen.

Zellweger wird sich ziemlich sicher wieder einen Preis für ihre Darstellung von Judy Garland in «Judy» abholen. Dern wird wohl erneut für «Marriage Story» ausgezeichnet und Brad Pitt für «Once Upon a Time in Hollywood».

Oscars gehen an «Alte»

Auffällig hoch ist das Alter der diesjährigen nominierten Schauspieler. Lediglich Florence Pugh (24), Saoirse Ronan (25) und Margot Robbie (29) sind unter 30.

Besonders die Kategorie «Bester männlicher Nebendarsteller» hebt den Altersschnitt: Joe Pesci (feiert in der Oscar-Nacht seinen 77. Geburtstag), Anthony Hopkins (82), Al Pacino (79), Tom Hanks (63) und Brad Pitt. Letzterer ist mit 56 Jahren der Jungspund der Truppe.

Die überraschendsten Facts zu den nominierten Hauptdarstellerinnen, Hauptdarstellern, Nebendarstellerinnen und Nebendarstellern verraten wir dir oben in der Bildstrecke.

Mit 20 Minuten bist du live dabei

Wir begleiten die Oscar-Nacht 2020 mit einem Liveticker und den wichtigsten Storys zur grossen Hollywood-Extravaganza. Am frühen (okay: sehr frühen) Montagmorgen gehts los hier in der 20-Minuten-App respektive auf 20min.ch. (Bild: Keystone/AP/Damian Dovarganes)

Deine Meinung