Niedergösgen SO: Sieben Autos aufgebrochen
Aktualisiert

Niedergösgen SOSieben Autos aufgebrochen

Im Kanton Solothurn gehen weiterhin Diebe um, die Autoscheiben einschlagen und Wertgegenstände klauen.

Am Wochenende wurden sieben Autos in Erlinsbach, Niedergösgen und Lostorf aufgebrochen. Dabei kamen Navigationsgeräte, Laptops und Fotokameras weg. Die Deliktsumme beträgt laut der Kapo mehrere Tausend Franken. Schon Anfang Monat waren acht parkierte Autos im Kanton aufgebrochen worden.

Deine Meinung