Sieben Stände gaben Alkohol an Jugendliche ab
Aktualisiert

Sieben Stände gaben Alkohol an Jugendliche ab

Bei Alkoholtestkäufen in der Zürcher Fanmeile konnten Jugendliche an sieben von zwölf Ständen Bier kaufen.

Die Verkäufer von den entsprechenden Ständen sind verzeigt worden, wie die Stadtpolizei gestern mitteilte. Aufgrund des negativen Ergebnisses wird die Stadtpolizei in Zusammenarbeit mit dem Blauen Kreuz und der Suchtpräventionsstelle an der Euro weitere Testkäufe durchführen.

Deine Meinung