04.11.2020 17:00

Sieben Wellnesshotels, in denen wir jetzt gerne wären

Graue, kalte Tage sind bestes Wetter. Nämlich dann, wenn man für ein Wochenende in ein Wellnesshotel reist. Doch in welches? Wir zeigen euch sieben der schicksten Wellnesshotels der Schweiz.

von
Martin Hoch
4.11.2020

1 – Maiensässhotel Guarda Val, Lenzerheide (GR)

Aufs Heu liegen, einsinken und tief träumen … so schön kann Wellness sein.
Heuliegen

Aufs Heu liegen, einsinken und tief träumen … so schön kann Wellness sein.

Maiensässhotel Guarda Val
Ein Bad gefällig? Im Zuber den Schmutz des Alltags abwaschen.
Zuber

Ein Bad gefällig? Im Zuber den Schmutz des Alltags abwaschen.

Maiensässhotel Guarda Val
Eine Bergmassage im urchigen Behandlungsraum geniessen.
Massagen und Behandlungen

Eine Bergmassage im urchigen Behandlungsraum geniessen.

Maiensässhotel Guarda Val

Das Maiensässhotel Guarda Val ist eine Perle. Mehrere Gebäude, alle mit urchig eingerichteten Zimmern, bilden zusammen ein kleines Dorf. Im Wellnessbereich, dem Guarda Sana, entspannt man sich in Heuliegen, wärmt sich im Hotpot auf, schwitzt in der Blockhüttensauna oder gönnt sich eine der Bergmassagen. Zwischen 15 – 17 Uhr schnaust man in der hiesigen Sporzer Bar einen Kuchen und schlürft einen Kaffee. Abends diniert man entweder im Gaurda Val, das in einem 300-jährigen Stall Sternenküche serviert oder im bodenständigen Crap Naros, das sich der lokalen Alpenküche widmet. Und das Frühstücksbuffet gehört zu den besten in der Schweiz – versprochen!

7 – Boutique Hotel Bären, Gonten (AI)

Das neue Spa des Bären in Gonten ist klein, aber fein: mit Sauna und Dampfbad.
Sauna und Dampfbad

Das neue Spa des Bären in Gonten ist klein, aber fein: mit Sauna und Dampfbad.

Boutique Hotel Bären, Reto Guntli
Urchig und gemütlich ist der Ruheraum im Dachgeschoss.
Ruheraum

Urchig und gemütlich ist der Ruheraum im Dachgeschoss.

Boutique Hotel Bären, Reto Guntli

Im Boutique Hotel Bären Gonten kommen nicht nur Gourmets auf ihre Rechnung (siehe: Top 10 – Landgasthöfe, die einen Ausflug wert sind), sondern auch Ruhesuchende. Denn kürzlich eröffnete das Boutiquehotel im Dachgeschoss des Hauses eine kleine Wellnessoase. Besonders heimelig mutet der Ruheraum mit Liegen und einem Kachelofen an. Was braucht man mehr, als etwas Wellness, feines Essen und die gesunde, frische Luft des Appenzells …

3 – Walliserhof Grand-Hotel & Spa, Saas-Fee (VS)

Die Wellnessanlage des Walliserhof bietet jede Menge Badespass.
Whirpool und Schwimmbad

Die Wellnessanlage des Walliserhof bietet jede Menge Badespass.

Walliserhof Grand-Hotel & Spa
Auch zum Schwitzen kommt man hier bestens – dafür stehen mehrere Saunen zur Verfügung.
Saunieren

Auch zum Schwitzen kommt man hier bestens – dafür stehen mehrere Saunen zur Verfügung.

Walliserhof Grand-Hotel & Spa
Romantisch mit Kerzenlicht findet man nach den Saunagängen Entspannung im Ruheraum.
Ruheraum

Romantisch mit Kerzenlicht findet man nach den Saunagängen Entspannung im Ruheraum.

Walliserhof Grand-Hotel & Spa

Mehrere Saunen, ein Whirlpool, ein Dampfbad und ein grosser Pool zum Schwimmen gehören zum grosszügigen Spa des Walliserhofs. Das Hotel liegt mitten in Saas-Fee und tischt im Gourmetrestaurant Cäsar Ritz feine Mehrgänger auf, im Del Ponte italienische Kost und im Fondue-Stübli gibt’s wohl temperierten Käse. Vor dem Essen sollte man unbedingt noch die Bar besuchen, sich in einen der gemütlichen Sessel bequemen und mit einem Heida anstossen. Cheers!

4 – Alex Lake Zurich, Thalwil (ZH)

Direkte Sicht auf den Zürichsee.
Wellnessbereich Alex Lake Zurich

Direkte Sicht auf den Zürichsee.

Campbell Gray Hotels
Nun, das Hotel liegt schlicht perfekt.
Beste Lage

Nun, das Hotel liegt schlicht perfekt.

Campbell Gray Hotels
Der Wellnessbereich ist nicht riesig, aber verfügt über was man benötigt für eine Auszeit nach dem Shoppen.
Sauna

Der Wellnessbereich ist nicht riesig, aber verfügt über was man benötigt für eine Auszeit nach dem Shoppen.

Campbell Gray Hotels

Klein, aber fein und mit Blick auf den Zürichsee: Der Wellnessbereich des Hotel Alex Lake Zurich kommt äusserst stilvoll daher. So wie das ganze Hotel. Es gäbe eigentlich kaum einen Grund das Hotel zu verlassen, wäre da nicht unweit die Stadt Zürich, die zum Shoppen einlädt oder der Uetliberg, der sich für eine kurze Wanderung anbietet.

5 – Seerose Resort & Spa, Meisterschwanden (AG)

Hier erholt man sich gerne – das Cocon Thai Spa holt die Magie Südostasiens in die Schweiz.
Cocon Thai Spa

Hier erholt man sich gerne – das Cocon Thai Spa holt die Magie Südostasiens in die Schweiz.

Seerose Resort & Spa
Bei den Behandlungen orieniert man sich hier an den jahrhundertealten Traditionen und dem Wissen Thailands.
Massagen und Behandlungen

Bei den Behandlungen orieniert man sich hier an den jahrhundertealten Traditionen und dem Wissen Thailands.

Seerose Resort & Spa
Ausgebildete Masseurinnen wenden die traditionellen Thai-Massagen an.
Thai-Massage

Ausgebildete Masseurinnen wenden die traditionellen Thai-Massagen an.

Seerose Resort & Spa

Beim Seerose Resort & Spa trifft Schweizer Qualität auf asiatische Gastfreundschaft. Im Spa, einer thailändischen Oase der Sinnlichkeit, wird der Ruhesuchende in eine zauberhafte Welt entführt. Und nach einer traditionellen Thai-Massage wird der Gaumen im Thai-Restaurant Samui-Thai beglückt. Wer zur Zeit wieder einmal Lust auf die Ferne hat, findet in Meisterschwanden am Hallwilersee sein kleines Thailand.

6 – Le Grand Bellevue, Gstaad (BE)

Die urchige Sauna mit Kachelofen im Spa des Hotel Le Grand Bellevue in Gstaad.
Sauna

Die urchige Sauna mit Kachelofen im Spa des Hotel Le Grand Bellevue in Gstaad.

Le Grand Bellevue, Nick Hopper
Sich danach in einen der hängenden Sessel einkuscheln und wegdösen.
Ruheraum

Sich danach in einen der hängenden Sessel einkuscheln und wegdösen.

Le Grand Bellevue, Nick Hopper
Das Luxushotel gehört zu den Swiss Deluxe Hotels, somit zu den besten Adressen der Schweiz.
Hotel Le Grand Bellevue

Das Luxushotel gehört zu den Swiss Deluxe Hotels, somit zu den besten Adressen der Schweiz.

Le Grand Bellevue

Im Le Grand Bellevue in Gstaad wird so manches Gross geschrieben: nebst der Gastfreundlichkeit, Design und Kulinarik, auch die Erholung. Das Spa des Hotels ist schlicht «Grand». Auf 3’000 m² bietet die Thermal-Oase 17 verschiedene Wellness- und Erlebniszonen. Hier kommt jeder ins Schwitzen. Ob in der finischen Sauna, dem türkischen Dampfbad, der Kräuter-, Bio- oder Heusauna oder der wohltuenden Salzgrotte.

7 – The Cambrian Hotel, Adelboden (BE)

Der Aussenpool des The Cambrian Hotel Adelboden bietet eine WOW-Kulisse mit Bergsicht auf den Wildstrubel, das Steghorn, Tschingellochtighorn, den Lohner, Fitzer und die rauschenden Engstligenfälle. Hier knippst selbst ein Anfänger einen schicken Instashot. Das Hotel selber - von den Zimmern übers Restaurant bis zur Bar - ist ein Himmel für Designliebhaber.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
16 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Michu

05.11.2020, 15:39

Leider nicht meine Preisklasse! Liebes 20min-Team, stellt doch einmal etwas für uns Normalsterbliche (immerhin 80% der Bevölkerung) zusammen...

HB

05.11.2020, 11:33

Hotel Alexander in Weggis fehlt auf der Auflistung 😀

Est29

05.11.2020, 06:28

Alles wunderschöne Hotels! Aber ich vermisse das Boutiquehotel "Villa Honegg" in Ennetbürgen. Der schönste Infiniti-Pool, denn ich kenne!