Aktualisiert

Siebtes Opfer in Mordserie

Eine Mordserie an ausländischen Geschäftsleuten in Deutschland hat gestern ein siebtes Opfer gefordert.

In München wurde ein 41-jähriger Grieche mit mehreren Kopfschüssen getötet. Mit derselben Pistole seien bereits sechs türkische Kleinunternehmer in München, Nürnberg, Hamburg und Rostock erschossen worden. Möglicherweise spielten sich die Taten im Drogenmilieu ab.

Deine Meinung