Sienna: «Die soll mir bloss nicht im Dunkeln begegnen»
Aktualisiert

Sienna: «Die soll mir bloss nicht im Dunkeln begegnen»

Sienna Miller will sich das Kindermädchen vornehmen, dass zum Ende ihrer Verlobung mit Jude Law beigetragen hat.

von
wenn

Die britische Schauspielerin hatte sich im Juli (05) von Law getrennt, nachdem dieser seine Affäre mit dem Kindermädchen Daisy Wright gebeichtet hatte.

Obwohl sie ihm schon verziehen hat, hat sie die Angelegenheit noch nicht mit ihrer ehemaligen Rivalin geklärt. Miller zur US-Zeitschrift «Interview»: «Ich freue mich ziemlich auf den Tag, an dem sich unsere Wege kreuzen. Sie sollte sich fürchten und hoffen, dass sie mir nicht in einer dunklen Gasse begegnet.»

Deine Meinung