Fussball: «Silbernes Lorbeerblatt» für Weltmeister

Aktualisiert

Fussball«Silbernes Lorbeerblatt» für Weltmeister

Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck hat die Weltmeister um Nationalcoach Joachim Löw mit dem «Silbernen Lorbeerblatt» ausgezeichnet.

25 Jahre nach dem Mauerfall hob Gauck bei der Ehrung am Montag in Berlin die historische Bedeutung des Titelgewinns in Brasilien besonders hervor. «Zum ersten Mal ist das wiedervereinigte Deutschland Weltmeister geworden», sagte das Staatsoberhaupt in einer durchaus politisch gefärbten Ansprache. An dem Festakt im Schloss Bellevue nahmen unter anderem auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Fifa-Präsident Sepp Blatter teil. (si)

Deine Meinung