Teufen AR: Silvesterchläuse verjagen Geister
Aktualisiert

Teufen ARSilvesterchläuse verjagen Geister

Zahlreiche Schaulustige haben an Silvester die aufwändig verzierten Chläuse in Teufen bestaunt.

Diese ziehen traditionell am 31. Dezember mit Schellen und Glocken durch die Ausserrhoder Gemeinden. Tanzend und zauernd vertreiben die Chlausgruppen jeweils die Geister des alten Jahres und wünschen den Dorfbewohnern ein gutes Jahr. Der Brauch wird mancherorts am alten Silvester, dem 13. Januar, wiederholt. (20 Minuten)

Deine Meinung