Sind die Dänen dank Kasper Schmeichel auf Titelkurs?
Publiziert

Wie an der EM 1992?Sind die Dänen dank Kasper Schmeichel auf Titelkurs?

Dänemark stand nach zwei Auftaktniederlagen schon vor dem EM-Aus, träumt jetzt aber auch dank Kasper Schmeichel bereits von einer Wiederholung des Titel-Triumphes 1992.

1 / 5
Kasper Schmeichel ist der grosse Rückhalt im dänischen Team und träumt nun davon,  mit Dänemark ein ähnliches Husarenstück wie sein Vater 1992 zu schaffen.

Kasper Schmeichel ist der grosse Rückhalt im dänischen Team und träumt nun davon, mit Dänemark ein ähnliches Husarenstück wie sein Vater 1992 zu schaffen.

AFP
Peter Schmeichel holte 1992 den EM-Titel, obwohl Dänemark nur dank dem Rückzug Jugoslawiens überhaupt am Turnier teilnehmen konnte.

Peter Schmeichel holte 1992 den EM-Titel, obwohl Dänemark nur dank dem Rückzug Jugoslawiens überhaupt am Turnier teilnehmen konnte.

Achim Scheidemann/dpa
Der Support der dänischen Fans für ihre Nationalmannschaft ist seit dem Drama um Christian Eriksen noch einmal gewachsen.

Der Support der dänischen Fans für ihre Nationalmannschaft ist seit dem Drama um Christian Eriksen noch einmal gewachsen.

Pool via REUTERS

Darum gehts

  • Dänemark spielt am Samstag (18 Uhr in Amsterdam) gegen Wales im EM-Achtelfinal.

  • Ein Schlüsselspieler bei den Dänen ist Kasper Schmeichel.

  • Der Goalie könnte mit dem EM-Titel in die Fussstapfen seines Vaters (Europameister 1992) treten.

Kasper Schmeichel liefert bei Leicester City in der Premier League und auch in der dänischen Nationalmannschaft seit Jahren Leistungen auf Top-Niveau. Dennoch stand er lange Zeit immer ein wenig im Schatten seines Vaters Peter. Seit dem Drama um Christian Eriksen und dem 4:1 gegen Russland hat sich bei den Dänen aber wieder ein Team entwickelt, das auch ausserhalb des skandinavischen Landes so gefeiert wird wie die EM-Helden von 1992.

Knapp 30 Jahre nachdem Peter Schmeichel mit Dänemark sensationell Europameister wurde, hat «Danish Dynamite» bei dieser EM wieder eine Nationalmannschaft, mit der, vor dem Achtelfinal gegen Wales am Samstag, das ganze Land mitfiebert. Diesmal ist Kasper Schmeichel die Nummer eins im Tor und Papa Peter guckt als TV-Experte des dänischen Fernsehens zu.

Auf den Spuren der Euro-Helden von 1992

Natürlich kann man beide Geschichten nicht direkt miteinander vergleichen. Die Helden von 1992 fuhren nach dem Ausschluss Jugoslawiens erst als Nachrücker zu ihrer EM, wo sie dann nacheinander den Mitfavoriten Frankreich, den Topfavoriten Niederlande und im Endspiel auch den Weltmeister Deutschland besiegten. Ihr Europameister-Titel war eine sportliche Sensation – nicht weniger, aber auch nicht mehr.

Sensationell ist es auch, dass Dänemark dieses Jahr als erste Mannschaft überhaupt nach zwei Niederlagen zum Auftakt einer EM noch die K.o.-Phase erreichte. Die Zuneigung zu der aktuellen dänischen Mannschaft erwuchs aus dem Drama um ihren Spielmacher Christian Eriksen, der während des ersten EM-Spiels gegen Finnland auf dem Spielfeld zusammenbrach und wiederbelebt werden musste.

Alles, was seitdem passiert ist – die grosse Solidarität mit dem Team oder das rauschhafte 4:1 gegen Russland am Ende der Vorrunde, all «das gibt den Menschen in Dänemark aktuell das gleiche Gefühl wie damals», sagte der Mittelfeldspieler Thomas Delaney von Borussia Dortmund. «Wir bekommen eine unglaubliche Unterstützung. Im eigenen Land und selbst in ganz Europa.»

«Kasper ist eine fantastische Persönlichkeit»

Kasper Schmeichel stand trotz mittlerweile 68 Länderspielen für Dänemark und Titelgewinnen mit Leicester City in der öffentlichen Wahrnehmung oft im Schatten seines Vaters. «Er ist an jeder Kreuzung mit mir verglichen worden. Und das ist wirklich unfair», sagte Papa Schmeichel einst über seinen Sohn. Die laufende EM hat die Wahrnehmung aber endgültig verändert. «Sein ganz eigener Schmeichel», titelte die dänische Zeitung «B.T.» über Kasper. Der Goalie gehört neben Captain Simon Kjaer zu den Führungsfiguren des aktuellen Teams.

Er war der erste Spieler, der Christian Eriksen nach dessen Herzstillstand im Krankenhaus besuchte. Und er war auch derjenige, der jeden einzelnen Mitspieler vor der Wiederaufnahme des Finnland-Spiels noch einmal in den Arm nahm. «Er ist eine fantastische Persönlichkeit», sagte kürzlich Dänemarks Trainer Kasper Hjulmand über Schmeichel. «Kasper weiss genau, was es heisst, für Dänemark zu spielen und ein Vorbild für Kinder zu sein».

Mach mit beim Euro-Game

Mehr als 200’000 Sofortpreise im Gesamtwert von über 600’000 Franken sind zu gewinnen beim Euro-Game von Denner und 20 Minuten. Als Hauptpreis winkt ein Jahr gratis einkaufen bei Denner. Wie du diese Preise gewinnen kannst und alle weiteren Informationen zum Euro-Game, findest du hier.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(flo/dpa)

Deine Meinung

2 Kommentare